Das letzte Wochenende 2011 am 10. und 11. September 2011

07.09.2011 20:46 (Kommentare: 0)

Am Samstagabend den 10.9.2011 werden bei Einbruch der Dunkelheit die schönsten Leuchtkürbisse prämiert.

Teilnehmen kann jeder, der bis 19.30 Uhr mit einem Leuchtkürbis erscheint.

Die weitestgereisten Besucher am 23. / 24. Juli

26.07.2011 21:21 (Kommentare: 0)

  • K. Wikk, Chemnitz, 462 km
  • Fam Kastinger, Höhnhart (A), 399 km
  • D. Benderoth, Großalmerode, 364 km
  • A. Wolfram, Staufenberg, 358 km
  • V. Wolfram, Kassel, 350 km
  • F. Rappelt, München, 264 km

Die weitestgereisten Besucher am 16./17. Juli

18.07.2011 21:40 (Kommentare: 0)

  • Fam. Arditt, Berlin-Zehlendorf, 667 km
  • Fam. Tichelaar, Den Haag, 600 km
  • Fanfarenzug Iffezheim, 63 km

Das Maislabyrinth 2011 in Form einer Windmühle

13.07.2011 21:31 (Kommentare: 0)

Mit Windenergie haben wir ein aktuelles Thema aufgegriffen. Dazu hatten wir uns schon vor der Katastrophe von Fokushima entschlossen.

Energiegewinnung aus Wind zählt zu den effektivsten Arten für den Ausbau der erneuerbaren Energien. Bei den Informationen zu den Rätselfragen erfahren Sie interessantes über die Geschichte der Windmühlen.

Für die Organisatoren Gabi Skalics-Huber, Elke Huttenloch, Silke Baumgartner und Josef Eberhardt bedeutet die Realisierung eine Menge Arbeit. Sie wird erleichtert durch die Unterstützung durch die teilnehmenden Vereine und den Besitzer des Feldes, Herrn Markus Klingel. Aber auch die Unterstüzung durch die Sponsoren ist wichtig. So entsteht das Maislabyrinth jedes Jahr wieder neu.

Wenn wir - wie in den letzten Jahren - viele glückliche Besucher aus dem Labyrinth kommen sehen, wissen wir, dass sich die Arbeit gelohnt hat.

Jetzt kommt es auf Sie als Besucher an:
• Natur erleben
• Suchen und Rätseln
• Spaß haben
• Bei einem Imbiss ausklingen lassen
• Weitererzählen

Viel Spaß!

Der Reingewinn aus den Eintrittseinnahmen kommt wieder sozialen Projekten in Eutingen zugute.